News

Burger King Cup 2014

Endstation Viertelfinale beim Burger King Cup 2014..

Die Vorrunde konnte man nach einem Sieg gegen Albsatdt und den Unentschieden gegen Margrethausen und Balingen schadlos überstehen.Im Viertelfinale setzte es dann aber leider eine Niederlage gegen Pfullingen.
Unsere zweite Mannschaft hat sich beim Qualiturnier achtbar geschlagen und war ebenfalls im Viertelfinale.Durch das erreichen des Viertelfinalspiels war man auch gleichzeitig für das Hauptturnier qualifiziert.Beim Hauptturnier schieden die Jungs aber in der Vorrunde aus..

FC Steinhofen gewinnt den württembergische Versicherung Cup 2014

Der FC Steinhofen setzt sich verdient im Finale durch und gewinnt in den Schlußsekunden mit 1:0

Gegner im Finale war die Spvgg Trossingen.Nach spannenden Vorrundenspielen trafen im Halbfinale die favorisierten Bezirksligisten aufeinander.In der ersten Halbfinalbegegnung zwischen dem Gastgeber und dem FC Steinhofen,konnte der FC Steinhofen überzeugen und gewann mit 2:0 Toren.Die zweite Halbfinalbegegnung zwischen dem TSV Harthausen/Scher und der Spvgg Trossingen war ein kleiner Krimi.Der TSV ging schnell mit 2:0 in Front und musste sich am Ende aber doch noch mit 2:3 geschlagen geben.Somit standen nach dem Halbfinale die Finalteilnehmer fest. Im kleinen Finale überlies der1.FC dem TSV Harthausen/Scher im Neunmeterschießen die Siegprämie und begnügte sich mit Platz 4. Endstand 2:3 für den TSV..

Im Finale stellten sich die Verantwortlichen schon auf eine Verlängerung ein,doch Sekunden vor Spielende nutzte der FC Steinhofen eine Chance und siegte nicht unverdient mit 1:0.Bei der Siegerehrung, durch unseren 1.Vorsitzenden Benrd Ziegler,dankte er allen Beteiligten für diese tollen 3 Turniertage.Auch nächstes Jahr wird der FC zur gleichen Zeit das Turnier wieder veranstalten..

Besonders Bedanken möchten wir uns beim diesjährigen Turniersponsor vom Versicherungsbüro Ralf Görlitzer in Vertretung für die

Endrundenteilnehmer stehen fest

Am gestrigen Abend setzten sich die beiden Bezirksligisten FC Steinhofen und der TSV Harthausen/Scher souverän in ihren Gruppen durch.Pamukkalespor Haigerloch und der SV Ringingen qualifizierten sich als Gruppenzweiter für die Endrunde.Auch der zweite Turniertag brachte spannende Spiele,mit richtig Action,ohne dabei das FAIR PLAY zu vergessen.Einen großen Anteil daran haben neben den Akteuren auch die eingeteilten Schiedsrichter,die an beiden Tagen mit Top Leistungen überzeugten.

Die Endrunde beginnt heute um 17:30 Uhr.

Gruppe A: Spvgg Trossingen,TV Melchingen,FC Steinhofen,Pamukkalespor Haigerloch

Gruppe B: TSV Gauselfingen,1.FC Burladingen,TSV Harthausen/Scher,SV Ringingen

 

Tore satt am ersten Turniertag

68 Tore bei den ersten 12 Vorrundenspielen sind die Bilanz vom ersten Turniertag der Aktiven. Beim württembergische Versicherung Cup 2014 in der Trigema Arena sahen am ersten Vorrundenspieltag ca.400 Zuschauer ein attraktives Turnier,mit vielen Toren.Die weiteste Anreise hatte der SV Witzschdorf aus Sachsen mit ca. 530Km.Leider hat es mit 3 Unentschieden nicht für die Endrunde gereicht.

Qualifiziert für die Endrunde(Samstag 04.01. ab 17:30 Uhr) hat sich in Gruppe A die Spvgg Trossingen und der 1.FC Burladingen.In der Gruppe B setzte sich der TSV Gauselfingen und der TV Melchingen durch und sind ebenfalls bei der Endrunde dabei.

Heute ab 17:30 Uhr geht es in der Arena mit den anderen 2 Vorrundengruppen weiter...

 

Vorschau Aktiventurnier vom 02.-04.01.14

Unsere Aktiven sind mit 3 Mannschaften bei der Vorrunde vertreten.Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Teilnahme. Der gesamte Turnierplan steht unter der Rubrik "Turniere" zum Download bereit..

Vorrunde Do.02.01.14 Gruppe I und Gruppe II

Vorrundenspiele FC I und II

17:30 Uhr FC I - Spvgg Trossingen

18:06 Uhr FC II - SV Witzschdorf

18:42 Uhr FC I - FC Stetten/Salmendingen

19:18 Uhr FC II - TV Melchingen

20:12 Uhr FC I - FC Hechingen

20:48 FC II - TSV Gauselfingen

Vorrunde Fr. 03.01.14 Gruppe III und Gruppe IV

Vorrundenspiele FC III

17:30 uhr FC III - SV Ringingen

18:24 Uhr FC III - Azzuri Mössingen

19:36 Uhr FC III - FSV Ebringen

20:48 Uhr FC III - FC Steinhofen

Der jeweils Gruppenerste und Gruppenzweite qualifiziert sich für die Endrunde.Die Endrunde beginnt am 04.01.14 um 17:30 Uhr

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen